Sonntag, 27. Oktober 2013

Halloween

Kommentare - Kommentar hinzufügen
Heute war endlich Generalprobe für Halloween. Einmal komplett schminken... hat auch nur fast zwei Stunden gedauert. XD
Da muss ich mich nächste Woche ranhalten, damit ich auch fertig bin, wenn die Gäste vor der Tür stehen.
Ich hätte nicht gedacht, dass es wirklich so lange dauert. Aber dafür war ich mit dem Ergebnis auch zufriedener als ich ursprünglich erwartet hätte.
Fragt mich bitte bitte nicht, was ich darstellen will, denn das weiß ich selber nicht. Sagen wir einfach... irgendetwas Dämonisches. ;)



Montag, 21. Oktober 2013

Düster Glitz [AMU]

1 Kommentar - Kommentar hinzufügen
Meine Ferien haben angefangen und so hatte ich endlich mal wieder Zeit mich hinzusetzen und mich ganz in Ruhe zu schminken. Ich hab also meine Sleek Palette ausgepackt und einfach mal den Pinsel geschwungen und was dabei rauskam, fand ich sogar ziemlich hübsch. Die dunklen, matten Farben der V2 Darks Palette von Sleek sind echt ein Träumchen. Das Lila war in der Tat ein wenig zickig und brauchte ein wenig gutes Zureden, aber mit ein bisschen Geduld kriegt man da ein schönes und ebenmäßiges Ergebnis hin.
Und als ich dann fertig war, fiel mir doch noch der Dazzle Dust in die Hände, den ich in England gekauft habe (wie die Palette auch und ja, ich schulde euch da noch einen Raubzugs-Post) den ich dann abschliessend noch darübergetupft habe.

Hier also das Ergebnis:


Sonntag, 13. Oktober 2013

Ein WTF-Moment und ein kleiner Vorgeschmack auf Halloween

Kommentare - Kommentar hinzufügen
Ist schon super, wenn man mal wieder zu dm stöbern gehen wollte und plötzlich steht man vor verklebten Schaufenstern. Umbau... klasse! Also dann eben nicht dm.
Stattdessen war ich bei real. Schatzi brauchte Input. Irgendwie überkam ihn eine Fressattacke, die Frau nur in zwei Situationen kennt und Mann eigentlich überhaupt nicht kennen sollte, aber gut. Vielleicht färben viele Beziehungsjahre auch einfach mit der Zeit ab, wer weiß?
Während er also Süßkram- und Chipsregale plünderte blieb ich entsetzt vor einem Aufsteller stehen.
Man kennt ja Schauspieler, die singen wollen und Sänger die schauspielern wollen und überhaupt hat sowieso jeder inzwischen sein eigenes Parfum. Aber jetzt fangen offenbar auch noch moppelige Modeschöpfer an, Pralinen zu kreieren. Das sieht dann so aus...