Sonntag, 29. März 2015

Tag-idi-Tag-Tag. [TAG]

Keine Kommentare - Kommentar hinzufügen
Da wir im Moment ein wenig unter Zeitmangel leiden, dachten wir, wäre ein guter Zeitpunkt um mal wieder einen Tag zu machen.
Diesmal haben wir uns munter Fragen aus verschiedenen Tags zusammengeklaubt. Unter anderem aus dem Freundebuch-Tag, dem 19 random questions-Tag und dem Das geht gar nicht-Tag.


Mittwoch, 25. März 2015

Aufgebraucht [Frühjahrsputz-Edition]

1 Kommentar - Kommentar hinzufügen
Ich räume auf. Beziehungsweise, wenn dieser Post online geht, bin ich noch dabei. Kernsanierung sozusagen.
Deswegen gibts hier jetzt meine Frühjahrsputz-Edition des Aufgebraucht-Spiels.
Alles werde ich nicht Quick-Reviewn, aber das ein oder andere darf ganz kurz Erwähnung finden ;)



Sonntag, 22. März 2015

Change - oder wie man meilenweit daneben liegen kann

Kommentare - Kommentar hinzufügen
Irgendwer hat irgendwo die Behauptung aufgestellt, dass mehr als die Hälfte aller Frauen die falsche BH-Größe tragen.

Eine schöne Behauptung, oder? Und behaupten kann man ja bekanntlich viel. Wie sich das bei mir verhält, da war ich mir nicht ganz sicher aber ich konnte mir durchaus vorstellen, dass ich zu denen gehöre, die die falsche Größe tragen. Damals trug ich noch 80A. Kleine Brust = A-Körbchen, so wurds mir beigebracht und immer wieder in jedem erdenklichen Medium bestätigt. Ich konnte mir also eigentlich nur vorstellen, dass ich das Unterbrustband zu eng oder zu weit trage. Tatsächlich ist das auch ein Detail der oben genannten Behauptung. Immerhin ein Detail, das sich mit einem Maßband leicht überprüfen lässt. Hinterher wusste ich dann zumindest, dass ich allenfalls 75 brauche, auch wenn 80 mir eigentlich bequem erschien.




Mittwoch, 18. März 2015

Cinderella AMU [Blogparade]

1 Kommentar - Kommentar hinzufügen
Disney ist doch irgendwie von uns allen eine große Liebe? Die meisten von uns sind mit den originalen Disneyfilmen aufgewachsen und wenn man sich schon im etwas fortgeschritteneren 20er-Bereich befindet, wie ich es tue, dann hat man das ein oder andere Original auch noch im Kino bestaunen dürfen, als Wiederaufführung. Lang, lang ists her und trotzdem mag ich Disney immernoch sehr gerne.

Im Zuge der Realverfilmung von Cinderella hat Talasia zu einer themenbezogenen Blogparade aufgerufen, bei der ich mir dachte: Warum nicht?
Der Trailer gefiel mir sehr gut, nicht zuletzt weil Lily James die Cinderella spielt. Ich kenne Lily aus Downton Abbey und dort spielt sie die bezaubernde Rose MacClare. Dass an ihrer Seite in Cinderella ausgerechnet Robb Stark aka Richard Madden den Prinz spielt... Nun, was soll ich sagen? Ich freue mich schon auf den Film :)
Da wars auch gar nicht soweit hergeholt, dass ich Pingu auch mal direkt mit ins Boot zerre ^^




Dienstag, 17. März 2015

Cinderella Nailart [Blogparade]

Kommentare - Kommentar hinzufügen
Anlässlich der neuen Cinderella Realverfilmung, die vor wenigen Tagen in die Kinos kam startete Talasia eine Blogparade. Cat fragte mich, ob wir nicht mitmachen wollen. Naja... warum nicht? Ich hatte zwar keine Ahnung von dem Film, aber beim ersten Stöbern stieß ich auf ein Bild, das mich sofort zu einem Nailart inspirierte. Es war das Bild *klick* der bösen Stiefmutter samt Stiefschwestern und das Kleid der Stiefmutter hat es mir direkt angetan.




Donnerstag, 12. März 2015

Monatsfavoriten Februar

Keine Kommentare - Kommentar hinzufügen
Ich muss zugeben, dass es mir diesen Monat unwahrscheinlich schwer gefallen ist, Favoriten zu finden. Das liegt ganz einfach daran, dass ich auf Arbeit dermaßen viel Stress hatte, dass für alles andere kaum Nerven übrig blieben. Ich glaube ich habe im Februar sage und schreibe ein AMU geschminkt und mich ansonsten komplett auf meiner Vorarbeit vom Januar ausgeruht, was Blogposts angeht. Nachdem sich mit zunehmendem Stress auch immer mehr gesundheitliche Symptome eingeschlichen haben hatte ich ehrlich gesagt auch andere Sorgen als Nagellack und Co. Deshalb fällt die Liste diesmal deutlich kürzer aus als sonst.




Sonntag, 8. März 2015

Plum Plumes [AMU]

Kommentare - Kommentar hinzufügen
Die Feathered Fall LE von Catrice war die wohl gehypteste LE des letzten Jahres. Zurecht, in meinen Augen. Ich konnte meine Finger auch nicht davon lassen, weil sie zu 100% genau meinem Geschmack entsprach. Es gab drei Lidschatten, man möge sich vielleicht erinnern. Ein Goldton, mit dem man grundsätzlich immer gut fährt, weil ihn fast jeder tragen kann, den supermegatollen, übergehypten Peacocktail, so ein unfassbar wunderschönes Türkis mit changierendem Effekt zu Lila und Blau, das kaum noch zu toppen ist. Und dann gab es da noch den "dritten" Lidschatten. Ein Lila. Genau genommen, ein wunderschönes Lila mit wunderschönem Glitter, der in Blau, Türkis, Pink und Lila daher kommt. Dazu ein Effekt der von knalligem Lila zu gräulich-schmutzigem Lila wechselt, je nach Lichteinfall. Um genau dieses hübsche Stiefkind solls hier heute gehen. Denn in meinen Augen kam dieser Schatz in der breiten Bloggosphäre viel zu kurz.


Dienstag, 3. März 2015

Why so serious? [AMU]

Kommentare - Kommentar hinzufügen
Auch ich habe die Chance genutzt, ein paar Lidschatten bei Illamasqua günstiger zu ergattern. Genaugenommen sogar drei der vier, die Cat sich bestellt hat. Manchmal haben wir eben die gleichen Vorlieben was Farben angeht. Grün und Lila sind seit Jahren meine Favoriten bei einfach allem und Petrol hat sich da seit zwei oder drei Jahren mit eingereiht. Letzteres findet sich im heutigen Make-Up nicht. Dafür Knallgrün und Lila.