Freitag, 6. Mai 2016

Balkonien 2016 [Interior]

Kommentare - Kommentar hinzufügen
Statt Interior sollte dieser Post wohl eher den Zusatz Exterior bekommen. Heute geht es um unseren Balkon. Einige Jahre hielten wir unseren Balkon für zu klein, doof und zu nix zu gebrauchen.

Schon als wir die Wohnung besichtigt haben machte der Balkon keinen guten Eindruck auf uns. Damals türmten sich dort Dreck, Müll und Gerümpel. Es war eher der Rest der Wohnung, der uns überzeugte. Dreck, Müll und Gerümpel waren glücklicherweise bei der Schlüsselübergabe verschwunden, was aber blieb waren wenig ansehnliche Rostflecken auf den Fliesen, die partout nicht weg zu bekommen sind. Drin ist drin. Leider lassen diese Flecken den Balkon immer ein wenig dreckig wirken, selbst wenn er frisch geputzt ist.


Dienstag, 3. Mai 2016

Mein neues Kamera-Kleidchen von stoffgehabt [Review]

Kommentare - Kommentar hinzufügen
Knapp 10 Jahre hat mich meine Canon EOS 350D begleitet, bis sie letztes Jahr dann endlich in Rente gehen durfte und durch ein neueres Modell ersetzt wurde. Diverse Ausfallerscheinungen haben diesen Schritt beinahe unumgänglich gemacht. Denn spätestens im Urlaub beißt man sich selbst in den Allerwertesten, wenn man hinterher feststellt, dass nur etwa die Hälfte der geschossenen Bilder korrekt gespeichert wurde.

Nach einiger Überwindung und einem Fehlschlag mit einem Montagsmodell, habe ich mir dann quasi als Geburtstagsgeschenk eine EOS 70D gegönnt. Zum Glück lässt sich viel Zubehör der alten Kamera auch mit der neuen verwenden, obwohl das z.B. im Falle günstiger Objektive wenig sinnvoll ist, da die mangelnde Qualität des Objektivs bei Aufnahmen mit der neuen Kamera viel deutlicher auffällt.

Also... neue Kamera, neues Objektiv und dieses Jahr dann auch wirklich und tatsächlich die Aussicht auf die Reise, die letztes Jahr leider ausfallen musste. Auf einer solchen Reise möchte das Equipment gut verpackt sein. Für meine 350D hatte ich damals eine klassische Kameratasche gekauft, die war aber so klobig und unpraktisch, dass ich früher oder später die Kamera einfach so in meine Handtasche bzw. den Rucksack gestopft habe. Kann man machen, darunter leidet aber die Kamera deutlich. Für Equipment, das mich über 1000 Euro gekostet hat kommt diese Handhabe für mich eindeutig nicht in Frage. Glücklicherweise blöderweise ist die alte Kameratasche zu klein für die 70D, ich brauchte also Ersatz.